Rettungshundearbeit ist ehrenamtliches Engagement - wir freuen uns über Unterstützer!

Close Icon
   
Contact Info     Wir sind 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr für Sie da!

Gartenfest der Diakonie in Polsingen

Polsingen, 21.07.2013

Bei schönstem Wetter und toller Atmosphäre freuten sich etliche Mitglieder der Rettungshundestaffel Ansbach auf die Vorführung im Rahmen des Gartenfestes der Diakonie in Polsingen. Viele Zuschauer fanden an diesem Tag den Weg dorthin, um bei fröhlicher Stimmung und guter Laune einen schönen Tag zu verbringen.

Der Platz für die Vorführung der Hundestaffel hätte nicht besser sein können. Unter großen Bäumen, die angenehm Schatten spendeten, wurde das Gerüst aufgebaut. Schnell fanden sich erste interessierte Besucher des Gartenfestes ein und wollten viele Informationen zur Rettungshundearbeit – die sie natürlich gerne bekamen.

Um 14:30 Uhr folgte dann die große Vorführung mit vielen Details:

  • Vorstellung Hunde mit ihren Hundeführern
  • Erläuterung der Sucharten
  • Alarmierung der Rettungshundestaffel: Wann und wie?
  • Verschiedene Gehorsamsübungen
  • Arbeit auf dem Gerüst
  • Einsatzteam: Hund, Hundeführer und Helfer mit komplettem Equipment
  • Anzeige auf Sicht

Natürlich standen alle Hundeführer im Anschluß an die Darbietung noch gerne für Fragen zur Verfügung. Und die Hunde freuten sich über viele Streicheleinheiten 🙂