Rettungshundearbeit ist ehrenamtliches Engagement - wir freuen uns über Unterstützer!

Close Icon
   
Contact Info     Wir sind 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr für Sie da!

Projekttag „Trau Dich“ – Keiner ist zu klein, ein Helfer zu sein – im Kindergarten Aurach/Weinberg

Im Rahmen des Projektes „Trau Dich“ – Keiner ist zu klein, ein Helfer zu sein, wurden am 20.03.2013 die Vorschulkinder aus drei Kindergärten durch fünf ehrenamtlich Aktive des Bayerischen Roten Kreuzes und der verbandsübergreifenden Projektleitung Frau Yvonne Ehnes besucht.

Die insgesamt 24 Kinder aus dem Kindergarten „Paul und Peter“, dem Kindergarten „St. Marien“ und dem Kindergarten Oberschönbronn konnten an drei Stationen ihr Wissen im Bereich der Ersten Hilfe vertiefen, den Umgang mit einem Hund testen und das Equipment eines Rettungswagens kennen lernen.

Ziele des gesamten Projektes waren folgende:

  • Kinder verlieren die Angst vor dem Rettungsdienst
  • Kinder wissen, wie sie mit einem Notfall umgehen können
  • Kinder entwickeln ein Gefahrenbewusstsein
  • Kinder erlernen die Notrufnummer und die 5 W-Fragen des Notrufs

In Verbindung mit einem schönen Erlebnis soll das Projekt dazu führen, dass die Kinder in einer realen Unfallsituation sicherer und ohne Angst richtig reagieren können.

Die Veranstaltung war ein toller Erfolg und die Kinder und Erzieherinnen haben schon angedeutet, dass sie sich durchaus über einen erneuten Besuch freuen würden.