Rettungshundearbeit ist ehrenamtliches Engagement - wir freuen uns über Unterstützer!

Close Icon
   
Contact Info     Wir sind 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr für Sie da!

Prüfungen   arrow

Bilder von Prüfungen.

Wenn man einmal mit seinem Hund die Ausbildung zum geprüften Rettungshund geschafft hat, muss man diese Prüfung in regelmäßigen Abständen wiederholen. Oft ist es eine ganz schöne Belastung – in erster Linie für den Hundeführer 😉 – denn Prüfungssituationen sind immer ein besonderer „Streß-Moment“.

Es gilt, diesen Streß nicht auf seinen Hund zu übertragen, denn für ihn sind die Übungen eigentlich ganz normal. Nur Frauchen bzw. Herrchen verhalten sich evtl. ein wenig seltsam.