Rettungshundearbeit ist ehrenamtliches Engagement - wir freuen uns über Unterstützer!

Close Icon
   
Contact Info     Wir sind 24 Stunden an 365 Tagen im Jahr für Sie da!

Sponsoren   arrow

Die Arbeit von uns Hundeführern und Helfern ist ehrenamtlich.

Neben viel Freizeit und Engagement benötigen wir trotzdem Gelder, um Ausrüstung für unsere Hunde und uns selbst zu beschaffen. Gerade im Einsatz ist das Thema Eigenschutz sehr wichtig. Aber auch für Trainingseinheiten brauchen wir Material, um beispielsweise an Geräten mit unseren Hunden üben zu können.

Wir freuen uns von daher über Unterstützung in finanzieller Hinsicht. Dabei spielt es keine Rolle, wie groß ein Betrag ist. Alles kommt garantiert der Rettungshundestaffel Ansbach zu Gute. „Investieren“ Sie in eine optimale Ausbildung und Ausrüstung, damit wir auch in Zukunft da sind, um vermisste Menschen zu suchen, sie zu retten und zu helfen – gemäß dem Leitmotiv der Rettungshundearbeit des Deutschen Roten Kreuzes.

Selbstverständlich nehmen wir Spenden auch anonym entgegen. Eine Nennung Ihres Unternehmens ist freiwillig, Privatpersonen führen wir bei unseren Sponsoren nur auf ausdrücklichen Wunsch hin auf.

Falls Sie sich wundern, dass hier noch kein Sponsor genannt ist – die Seite ist ganz neu ins Internet gestellt – nun geht es weiter mit der Sponsorensuche. Sprechen Sie diesbezüglich gerne Andreas Röhr (Kontakt siehe rechte Seite) an. Er steht Ihnen für Fragen jederzeit gerne, wie auch die Staffelleitung, zur Verfügung.


Wenn Sie unsere Staffel durch eine Spende unterstützen möchten, können Sie dies auch direkt tun. Bereits jetzt ein herzliches Dankeschön an dieser Stelle!

BRK KV ANSBACH, Konto 242131, Bankleitzahl 76550000 bei der Sparkasse Ansbach.

Bitte unbedingt Verwendungszweck: „Spende Rettungshundestaffel“ angeben! Gerne erhalten Sie eine Spendenquittung.